Auschwitz Reise 9.-14. April 2018 – jetzt Anmelden

Wie jedes Jahr organisiert Christen an der Seite Israels / Christians for Israel International im Frühlung 2018 wieder eine Auschwitz-Reise. Auch Isreality Schweiz ist eingeladen!
*
In Auschwitz, Poland, bekommen wir beeindrückende Einblicke in das Leben des jüdischen Volkes vor und während des Zweiten Weltkrieges. Vor allem erfahren wir darüber, was in der Shoah passiert ist, wo sechs Millionen Jüdische Männer, Frauen und Kinder ermordet wurden.
*
Es ist also kein Erhohlungsausflug, sondern eine einzigartige Chance, einen weiteren Blick in die schreckliche Wahrheit von 71 Jahren her zu werfen. Wir besuchen:

– Krakow mit dem Ghetto, der Fabrik von Oscar Schindler, de dem Wawel Burg und einigen Synagogen.

– Das Salzbergwerk Wieliczka (UNESCO-Weltkulturerbe)

– Die KZ’s Auschwitz I  und Auschwitz-Birkena

Wir tun Busse im Namen aller Christen am Selection Point, wo die Juden von ihren Familien in zwei Richtungen getrennt wurden: links zur Arbeit bis zum Tod, rechts direkt in die Gaskammern.
*
Wir schliessen uns an beim “March of the living” zusammen mit über 10.000 jungen Juden aus aller Welt, die nach Polen kommen. Dies als Beweis dafür, dass das Böse das Judenvolk nicht völlig vernichtet hat: wir werden verkünden: “Am Israel Chai! “; Das Volk Israels lebt! Während des 3 Kilometer langen Marsches von Auschwitz nach Birkenau setzen wir auf die ganze Welt: Nie mehr!!
 *
Die Gruppe wird hat eine beschränkte Grosse. Informiert bitte deine Kirche, Studiengruppe, Familie und Freunde über diese besondere Reise. Mehr Informationen und Anmeldung hier.