Kleidung zu Hause 3D drucken

Die junge Israelin Danit Peleg entwerft Kleidung für 3D Drucker. Heute noch teuer aber morgen vielleicht bezahlbar.

Am 23. und 24. März präsentiert sie um 14.00 ihre neue, komplett zu Hause ausgedruckte Kollektion an den Textile & Fashion Days der Schweizerischen Textilfachschule (STF, Hallwylstrasse 71, 8004 Zürich). Unter den Titel «Future Craft 2.0 – Digital Meets Craft» werden dort die neusten Trends vorgestellt.

Eintritt ist gratis; für das Programm siehe: www.stf.ch/tfd

Quelle & Bild: www.lokalinfo.ch