Lagerfeuer am Lag Ba’Omer

Heute ist in Israel Lag Ba’Omer. Lagerfeuer stehen im Zentrum des Festes – manche Israelis braten daran auch Kartoffeln. Israelnetz erklärt diesen ‘Freudigen Einschnitt in der Trauerzeit.’

Der jüdische Feiertag „Lag Ba’Omer“ unterbricht eine siebenwöchige Trauerzeit. Lagerfeuer gehören in Israel und im Ausland dazu.

Das Fest kommt weder in der Bibel noch im Talmud vor, und seine Herkunft ist nicht eindeutig geklärt. Dennoch hat „Lag Ba’Omer“ mittlerweile seinen festen Platz im israelischen Kalender. Die Kinder haben schulfrei. Der Name bedeutet „33. im Omer“. Lese hier weiter.