Pessach: Gebet für Syrien, koschere Zigaretten und anderes

Das Pessachfest prägt derzeit das Leben in Israel. Dabei passiert mitunter Bewegendes und Besonderes: Israelis beten für Syrien, feiern mit Asylsuchenden an der Haftanstalt Holot Seder und ein Rabbiner erklärt sämtliche Zigaretten für koscher. Weiter …

 Quelle www.israelnetz.com, Bild: www.chabad.org