Zurück zum Wort, Zurück zur Wahrheit, Zurück zur Wurzel

Heute ist Reformationstag weil Martin am 31.10.1517 seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen haben soll. Warum ging es? Im Kern dass die Erlösung von der Sünde durch das Opfer von Jesus am Kreuz geschehen ist und keinen Ablass durch Geldzahlung braucht. Luther hat viel Gutes bewirkt, aber in Sachen Israel hatte er einen blinden Fleck.

Heute schliessen wir uns deswegen 11 Tagen bei der Social-Media Kampagne der ReformaZion-Bewegung an,  welche jeden Tag eine ergänzende Was-Luther-vergessen-hat ‘These’  publiziert. Schaue bis zum 11.11. jeden Tag mittags auf unsere Facebook und Instagram-Seiten.

Heute wollen wir wie immer: Zurück zum Wort – Zurück zur Wahrheit – Zurück zur Wurzel – Zurück zu Jesus, dem König der Juden!